Anfrage Informationen

Produkte

Wir bieten eine breite Auswahl an Ferrit-Magneten mit verschiedenen Arbeitstemperaturen und sehr unterschiedlichen geometrischen Formen wie beispielsweise Klötze, Scheiben oder Ringe, die ganz nach Ihren Bedürfnissen gefertigt werden können.

EIGENSCHAFTEN

MATERIALART

Keramik

ZUSAMMENSETZUNG

Eisenoxid
Bariumferrit oder Strontium

ARBEITSTEMPERATUR

Von -40ºC bis 250ºC

Vorteile

Preiswerte Magnete
Große Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion
Außenanwendungen

Sie können die Eigenschaften der Ferrit-Magnete in der folgenden Qualitätstabelle ablesen. Es werden die Remanenz der Magnete, die Koerzitivkraft, die Arbeitstemperaturen und die minimale und maximale Widerstandsfähigkeit angezeigt.

CONSULTAR TABLA DE CALIDADES

IMAGradoNomenclatura RemanenciaFuerza CoercitividadCoercitividad IntrínsicaEnergía Máxima ProductoTemperatura de Trabajo
ImamagnetsGradNomenklatur RemanenzKoerzitivfeldstärke Intrinsische KoerzitivfeldstärkeMaximales EnergieproduktArbeitstemperatur
Ferrit MagneteGradNomenklatur BrbHcStärke Ihc(BH) maxArbeitstemperatur
Ferrit MagneteGradNomenklatur Br max (T) Br min (T) HcB min (kA/m) HcB max (kA/m) HcJ min (kA/m) HcJ max (kA/m) BHmax min (kJ/m³) BHmax max (kJ/m³) Max. Temp. trabajo: (ºC)
HF 7/21 isotropic Y10THF 7/210,20 0,22 125145 2102506,5 8,0 250
HF 26/20 anistropicY30HF 26/200,380,39 191210 199 220 26,028,0 250
HF 27/23 anistropicY30BHHF 27/230,38 0,39223 235231245 27,0 30,0 250

Vorteile

Magnete aus Ferrit sind die preiswertesten auf dem Markt. Äußerlich sehen sie wie ein dunkelgrauer Metalloxid aus und bestechen durch ihre hohe Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion. Daher gehören sie zu einem der geeignetsten Produkte für verschiedenste Außenanwendungen. Zudem halten Sie Temperaturen von bis zu 250°C stand. Möglicherweise sind sie die beste Alternative zu Magneten aus Neodym, da sie nicht nur gegen Feuchtigkeit und Korrosion widerstandsfähig sind, sondern auch gegen verschiedene Arten von chemischen Produkten.

ARBEITSTEMPERATUR

Die Arbeitstemperatur ist ein Faktor, den man bei den verschiedenen Anwendungen der Magnete berücksichtigen sollte. Bei IMA stellen wir unseren Kunden eine breite Auswahl an Magneten zur Verfügung, die Temperaturen von -40°C bis zu 250°C abdecken.

Anwendungen

Die Magnete aus Ferrit sind nicht so stark wie die aus Neodym, aber ihre Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion und hohen Temperaturen, bieten viele Anwendungsmöglichkeiten für unsere Kunden.

Hebemagnete
Bremsen
Festplatten
Lautsprecher
Kopfhörer
ABS-Systeme
Sensoren
Wechselstromgeneratoren
Magnetische stossdämpfer

Proceso de producción

Web desarrollada por 
Volcanic Internet
Info
magnifiercross