Anfrage Informationen

Magnettrommeln

Diese magnetischen Trommeln werden am häufigsten verwendet, um Maschinen, Mühlen, Zerkleinerungsmaschinen, usw. zu schützen.

Beschreibung

Diese magnetischen Trommeln werden häufig verwendet, um Maschinen, Mühlen, Zerkleinerungsmaschinen, usw. zu schützen. Die Trommeln, die durch Ingeniera Magnetica Aplicada S.L. hergestellt werden, sind ideal für das Aussortieren von Eisenteilen in einer Vielzahl von Prozessen.

Dieses System besteht aus zwei Zonen: einer magnetischen und einer nichtmagnetischen, sodass das über dem Magnetfeld angezogene Material aussortiert werden kann. Die Eisenpartikel bleiben an der Trommel haften und fallen, wenn Sie den magnetischen Abschnitt verlassen haben, herunter.

Format:

Diese Trommeln sind aus Edelstahl (1.4301 oder 1.4401) und bestehen aus zwei Achsen: einer beweglichen und einer festen. Die bewegliche Achse dreht sich mit der Trommel, während die feste Achse dazu verwendet wird das Magnetfeld zu positionieren.

Diese Trommeln werden aus Keramik-Magneten (Ferrit II) oder Neodym (ND35) hergestellt.

Auf Anfrage sind die Magnete auch in anderen Größen lieferbar.

Maximale Arbeitstemperatur:

150ºC

Bemerkungen:

Diese Trommeln können in feuchten oder staubigen Umfeld und sogar bei erhöhten Temperaturen von bis zu 150°C arbeiten. Wird diese Temperatur überschritten, führt es zu einem Verlust der magnetischen Eigenschaften. Es handelt sich jedoch um einen vorübergehenden Verlust, da die Magnete beim Abkühlen ihre ursprünglichen Eigenschaften wiedererlangen.

Standardgrößen:

tambor

Code ØA (mm)
IMA TM22 220
IMA TM30 300
IMA TM40 400
IMA TM55 550

*Auf Anfrage können auch andere Dimensionen hergestellt werden.

Ansicht 360º

Klicken Sie auf das Bild und halten Sie die Maus gedrückt, um es zu drehen.

Web desarrollada por 
Volcanic Internet
Info
magnifiercross