Anfrage Informationen

Foucault’schen Stromscheider

Hierbei handelt es sich um ein Gerät, mit dem kontinuierlich NE-Metalle wie Aluminium vom Rest getrennt werden können.

Beschreibung

Foucault’sche Stromscheider, auch Eddy-Stromscheider (ECS) genannt, sind Geräte, welche nicht-eisenhaltigen Metallen wie Aluminium, Messing und Bronze von anderen Materialien in durchgängiger Arbeit trennen können.

Eigenschaften:

Mit dem Foucault’schen Stromscheider können wir Materialien der folgenden Gruppen trennen:

  • Nicht-ferromagnetische Metalle: unterlaufen einem Abstoßungseffekt und springen auf eine gewisse Distanz von der Foucault-Trommel.

  • Ferromagnetische Metalle: werden angezogen und bleiben in der Foucault-Trommel gefangen. Sie werden am Boden, hinter dem Trommelschacht, getrennt.

  • Nichtmetalle: werden nicht beeinflusst und führen ihren parabolischen Fall fort.

Standardgrößen:

IMA FCL A B C D E F G
IMA FCL 500 500 600 775 1150 1500 2280 500
IMA FCL 600 600 700 875 1250 1500 2280 500
IMA FCL 800 800 900 1075 1450 1500 2280 500
IMA FCL 1000 1000 1100 1275 1650 1500 2280 500
IMA FCL 1200 1200 1300 1475 1850 1500 2280 500

Maximale Arbeitstemperatur

80ºC

Bedienung:

Ansicht 360º

Klicken Sie auf das Bild und halten Sie die Maus gedrückt, um es zu drehen.

Web desarrollada por 
Volcanic Internet
Info
magnifiercross