Anfrage Informationen

13 alltäglich Gegenstände in denen wir Magnete gebrauchen

Im Alltag gibt es viele Objekte, die Magnete verwenden. In der Tat, auch wenn man sie nicht direkt sehen kann oder sich nicht dessen bewusst ist. Die meisten Dinge um Sie herum, funktionieren durch Magnete oder das Magnetfeld.

Magnete finden sich in den einfachsten genauso wie in den komplexesten Geräten unseres Alltags. Von Haushaltsgeräten wie Kühlschrank, Mikrowelle und Elektroventilator bis hin zu den Bürogeräten Ihres Unternehmens wie Computern und Druckern. Alle diese Geräte werden mit Magnete betrieben.

Im Alltag gibt es viele Gegenstände, die Magnete verwenden.

In diesem Sinne stellen wir Ihnen nun 13 Objekte vor, in denen Magnete vorkommen und die wir in unserem täglichen Leben verwenden.

Magnete im Schlafzimmer

  • Bettdeckenbezüge: In einigen Bettdeckenbezügen werden Magnete verwendet, um sie geschlossen zu halten.

  • Hängende Kunst: Hakenmagnete können verwendet werden, um Kunstwerke an Wänden und Postern aufzuhängen. Sie können auch verwendet werden, um Schränke zu organisieren, indem man Schals, Schmuck, Gürtel und mehr aufhängt.

  • Taschen und Schmuck: Beutel enthalten oft Magnete in den Verschlüssen. Magnetverschlüsse werden auch zur Herstellung von Schmuck verwendet.

  • Fernsehen: Alle Fernseher haben Kathodenstrahlröhren oder CRTs und diese haben wiederum Magnete im Inneren. Tatsächlich verwenden Fernseher besonders Elektromagnete, die den Energiefluss in die Ecken, Seiten und die Mitte Ihres Fernsehbildschirms lenken.

  • Türklingel: Sie befindet sich zwar nicht im Schlafzimmer, aber die Türklingel hat Magnete, sie kann sogar mehrere haben. Das können Sie herausfinden, indem Sie einfach auf die Menge der Töne hören, die sie produziert. Die Glocken enthalten auch Magnete, wodurch ein federbelasteter Kolben auf eine Glocke trifft. Dies passiert zweimal, denn wenn Sie den Knopf loslassen, läuft der Magnet unter dem Kolben und lässt ihn schlagen.

Die Verwendung von Magneten in der Küche

  • Magnete in Mikrowellen: Mikrowellenöfen verwenden Magnetrons, die aus Magneten bestehen, um elektromagnetische Wellen zu erzeugen, die Lebensmittel erwärmen.

  • Kühlschranktüren: Kühl- und Gefrierschränke sind mit einem Magnetmechanismus versiegelt, so dass sie von innen leicht zu öffnen sind.

  • Gewürz und Messerhalter: Ein magnetisches Gewürzregal mit Neodym-Magneten ist einfach herzustellen und dient der Reinigung wertvoller Thekenfläche. Auch ein Messergestell eignet sich hervorragend für die Organisation von Küchenutensilien.

Mehr Magnete sind im Büro zu finden

  • Viele Schranktüren sind mit Magnetverriegelungen gegen unbeabsichtigtes Öffnen gesichert.

  • Computer verwenden Magnete auf vielfältige Weise. Erstens ist die Festplatte mit kleinen Magneten bedeckt, die es Computern ermöglichen, Daten zu speichern. Dann werden CRT-Computerbildschirme als Fernsehbildschirme produziert und natürlich Elektromagnete verwendet.

  • Organisation von Bürobedarf: Neodym-Magnete sind nützlich für die Organisation. Metall-Bürobedarf wie Clips und Reißzwecken klebt am Magneten, damit er sich nicht bewegt.

Gibt es auch Magnete im Esszimmer?

  • Erweiterbare Tischplatten: Ausziehbare Tische mit Zusatzteilen können mit Magneten den Tisch an seinem Platz halten.

  • Wenn Sie eine Outdoor-Party veranstalten, verwenden Sie Magnete, um die Tischdecke an ihrem Platz zu halten. Die Magnete verhindern, dass es im Wind fliegt, zusammen mit allem, was auf dem Tisch liegt. Magnete beschädigen den Tisch auch nicht mit Löchern oder Kleberesten.

Wenn Sie jetzt einen dieser Gegenstände verwenden, die durch Magnete betrieben werden, werden Sie wahrscheinlich versuchen darauf zu achten, wie diese Magnete den Gegenstand beeinflussen. Bei IMA haben wir eine große Auswahl an Magneten und können Ihnen helfen, denjenigen auszuwählen, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Falls Sie Fragen habe, kontaktieren Sie uns gerne.

Web desarrollada por 
Volcanic Internet
Info
magnifiercross